Random Posts

header ads

Fragenkatalog zum Test Leben in Deutschland 31-40

 Fragenkatalog zum Test Leben in Deutschland 31-40

Alle 300 Fragen – Test Leben in Deutschland


 31
Die Zusammenarbeit von Parteien zur Bildung einer Regierung nennt man in Deutschland 

A: Einheit.

B: Koalition. ✓

C: Ministerium.

D: Fraktion.




Was ist keine staatliche Gewalt in Deutschland?

A: Gesetzgebung

B: Regierung

C: Presse ✓

D: Rechtsprechung



Welche Aussage ist richtig? In Deutschland 

A: sind Staat und Religionsgemeinschaften voneinander getrennt. ✓

B: bilden die Religionsgemeinschaften den Staat.

C: ist der Staat abhängig von den Religionsgemeinschaften.

D: bilden Staat und Religionsgemeinschaften eine Einheit.




Was ist Deutschland nicht?

A: eine Demokratie

B: ein Rechtsstaat

C: eine Monarchie ✓

D: ein Sozialstaat



Womit finanziert der deutsche Staat die Sozialversicherung?

A: Kirchensteuern

B: Sozialabgaben ✓

C: Spendengeldern

D: Vereinsbeiträgen



Welche Maßnahme schafft in Deutschland soziale Sicherheit?

A: die Krankenversicherung ✓

B: die Autoversicherung

C: die Gebäudeversicherung

D: die Haftpflichtversicherung



Wie werden die Regierungschefs / Regierungschefinnen der meisten Bundesländer in Deutschland genannt?

A: Erster Minister / Erste Ministerin

B: Premierminister / Premierministerin

C: Senator / Senatorin

D: Ministerpräsident / Ministerpräsidentin ✓




Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer 

A: Staatenverbund.

B: Bundesstaat. ✓

C: Staatenbund.

D: Zentralstaat.




Was hat jedes deutsche Bundesland?

A: einen eigenen Außenminister / eine eigene Außenministerin

B: eine eigene Währung

C: eine eigene Armee

D: eine eigene Regierung ✓



Mit welchen Worten beginnt die deutsche Nationalhymne?

A: Völker, hört die Signale 

B: Einigkeit und Recht und Freiheit  ✓

C: Freude schöner Götterfunken 

D: Deutschland einig Vaterland 




إرسال تعليق

0 تعليقات